Lehrstelle 2022

 
Für die Lehrstelle - als Zeichner/in EFZ Fachrichtung Architektur mit Lehrbeginn Sommer 2022 kannst du dich weiterhin gerne bewerben.
 
Für allfällige Fragen meldest du dich bei Liselotte Einbeck.

Forschungsstation Jungfraujoch

Die Internationale Stiftung Hochalpine Forschungsstationen Jungfraujoch und Gornergrat (HFSJG) ist im Besitz von Forschungsinfrastrukturen auf dem Jungfraujoch. Diese werden durch Forschende aus verschiedensten nationalen und internationalen Instituten für diverse wissenschaftliche Experimente genutzt.

Unser Büro ist seit dem 2016 für den Unterhalt der Gebäude verantwortlich. Wir konnten diese interessante Aufgabe von Hans Boss (Architekt HTL, Zweilütschinen) übernehmen, er wiederum damals von seinem Vater. Die Eingriffe reichen von kleineren Revisions- und Erneuerungsarbeiten bis hin zu Felssicherungsmassnahmen und Sanierungen von Gebäudeteilen. Die diversen Projekte sind Bestandteile einer Mehrjahresplanung, darüber hinaus gibt es aber auch immer wieder kurzfristige Sanierungsarbeiten. Zurzeit laufen in der Sphinx im 2. Obergeschoss die Abschlussarbeiten der Sanierung des Labors. Diese werden in Kürze beendet sein.

Weitere Infos zur Forschung auf dem Jungfraujoch

Bahnhof Grindelwald

Fassaden- und Dachsanierung

Beim Bahnhofgebäude Grindelwald wurde das Dach saniert und isoliert, zugleich an der Fassade im Ober- und im Dachgeschoss eine verputzte Aussenwärmedämmung angebracht. Ebenfalls in diesem Bereich wurden sämtliche Fenster, Zargen und Jalousieläden ersetzt. Das ganze Bahnhofgebäude erhielt einen neuen Anstrich. Die Arbeiten werden in Kürze beendet sein.

Prüfungserfolg

wir gratulieren ...

... ganz herzlich zur erfolgreich bestandenen Lehrabschlussprüfung als Zeichner EFZ Fachrichtung Architektur. Wir wünschen Dir alles Gute, viel Erfolg und einen guten Start in Dein zukünftiges Berufsleben.

Wir sind froh, dass Patrick unserem Team erhalten bleibt und freuen uns mit ihm weiterhin zusammenzuarbeiten.

Aus einer Wohneinheit ...

... wurden deren zwei.
Das Umbauprojekt in Interlaken wurde bereits im Frühling beendet.

Hier zu den Bildern

Neues Backoffice ...

... und eine neue Reception
Dieses Jahr durften wir im Hotel Eiger in Grindelwald die Büroräumlichkeiten erweitern und erneuern. Zudem wurde als Ergänzung zur Reception im Erdgeschoss eine weitere Anlaufstelle für Gäste geschaffen.

Hier zu den Bildern

Elio Beetschen

... Guten Lehrbeginn!
Seit Anfang Sommer ist Elio Beetschen Teil unseres Teams.
Er absolviert die Lehre zum Zeichner EFZ Fachrichtung Architektur.

Chalet Gletscherlicht - Mürren

Das Chalet Gletscherlicht bettet sich seit rund 100 Jahren im Zentrum des Bergdorf Mürren ein. Diesen ursprünglichen Charakter bewahrt die Liegenschaft. Der Umbau strebt eine Aufwertung und zeitgemässe Umsetzung der bestehenden vier Wohnungen an. Durch die Bewahrung wird die ursprüngliche Gestalt des Chalets nur minimal an der Süd-Westfassade Erweitert, um die Symmetrie wiederherzustellen.

Das Projekt, die Ausführung und Bauleitung wird von unserem Büro betreut. Ende März konnten die Abbrucharbeiten wie geplant begonnen werden und wir stecken nun Mitten in der Umsetzung des Projekts.

Neubau EFH in Unterseen

In Unterseen entsteht ein einzigartiges Einfamilienhaus. Der zweigeschossigen Neubau ist in Massivbauweise geplant. Durch den unregelmässigen Grundriss und dem Anzug in den Ecken des Dachbereiches ergibt sich ein spannener Baukörper.

Die Baubewilligung ist erteilt und aufgrund der Wetterlage konnte bereits mit dem Aushub  begonnen werden. Das Projekt ist von Samuel Seiler. Die Ausführungsplanung, Ausschreibung und Bauleitung wird von unserem Büro übernommen.


Visualisierungen vom Projekt

Garage Zimmermann - Erweiterung Büro

Der Um- und Erweiterungsbau in der Garage Zimmermann in Unterseen ist fertiggestellt.
 

Frohe Weihnachten

Vielen Dank für die angenehme Zusammenarbeit und das uns entgegengebrachte Vertrauen. Wir freuen uns und sind gespanntauf die gemeinsamen Projekte im 2020.

Ihnen und Ihren Angehörigen wünschen wir friedvolle, besinnliche Festtage und alles Gute im neuen Jahr.

Ihr Team von ateliermarti

Patrick Landolt

...herzlich willkommen!
Seit Anfang Sommer ist Patrick Landolt Teil unseres Teams. Er absolviert die Lehre zum Zeichner EFZ Fachrichtung Architektur in einer zweijährigen Zusatzlehre.